Rocche Barolo 2006 Renato Ratti

[affilinet_performance_ad size=728×90]

 

Bouquet ist sehr intensiv, breit und präzise. Kirsche, Minze, ein wenig Tabak und Mokka.

Enormes und sehr gut integriertes Tanningerüst am Gaumen, umhüllt von blasser Frucht. Schwer und vollmundig.

Sehr langes Finale.

Bewertung:

Punkte: 93 / 100

Trinken: bis 2028

Preis: 80,00 €

Fazit:

„Das ist schon der absolute Hammer. Was für ein Duft und was für ein Tannin, welches sich hervorragend mit der blassen Frucht am Gaumen zu paaren weiß. Dazu noch ein intensives Finale, das noch ein kleines Feuerwerk an Aromen hinterlässt.

Ich könnte mich ziemlich schnell daran gewöhnen solchen Barolo zu trinken, wenn der Preis nur nicht wäre.

Hervorragend, ich werde die Flasche nicht ganz austrinken und die VKN morgen eventuell ergänzen.“

DB

[affilinet_performance_ad size=728×90]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.