Pinot Noir Valli 2011

Das Bouquet zeigt sich von mittlerer+ Dichte, Thymian, Graphite, Kaffee, Hanf, Pflaumen und süße rote Kirschen. Holz ist stark im Hintergrund.

Am Gaumen zeigt sich eine leicht süßliche Frucht von etwas cremiger Struktur. Sehr feinprickelnde, sanfte Säure und sehr elegantes Tannin. Etwas Schärfe vom Alkohol.

Mittlerer bis langer Abgang.

Bewertung:

Punkte: 91+ / 100

Preis: Ca. 39,99 €

Trinken: jetzt bis 2028

Fazit:

Ein sehr guter Pinot Noir aus Neuseeland – frisch, vollmundig und von großer Tiefe.

Er war so gut, dass ich die ganze Flasche “solo” in einen sehr gemütlichen Sessel genossen habe, ohne etwas dazu zu essen. Fabelhalft. Fehlt nur noch ein schöner Kamin in meinem Wohnzimmer, dann wäre die Atmosphäre perfekt!

Bitte vor dem genießen, mindestens 2 Stunden dekantieren 😊

DB“

Hier gekauft:

https://www.wein-munz.de/valli-gibbston-pinot-noir/#cc-m-product-6715468763

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.