La Maze 2001 – 100 % Merlot

Bouquet zeigt dunkle Früchte – Hauptsächlich Schwarze Johannisbeere, Brombeere, Cassis und etwas Graphite.

Am Gaumen von hoher Dichte, sehr konzentrierte Frucht, überaus lebendig, Nougataromen, hoch komplex und perfekte Säure. Sehr lebendige Tannine – dieser Wein hat noch Zeit!

Der Abgang ist sehr schön strukturiert und zeigt viele Röstaromen sowie beständige Mineralität für eine lange Zeit.

Bin erstaunt! 2001 gilt generell nicht als einer der besseren Jahrgänge und dieser Cru zeigt sich immer noch sehr frisch und mit Potenzial versehen!
Ein hochklassiger Wein mit erstaunlich viel Charakter und Mineralität. Sehr viel Hitze in dem Wein, kenne die Region nicht… ein 2001er bdx würde allerdings nicht diese Aromen zeigen.

Hat mir sehr gut gefallen, ein wunderschöner Merlot, etwas rauer am
Gaumen, dennoch ausgezeichnete Struktur und mit Potenzial.

Bouquet: 2/3

Geschmack: 5/7

Harmonie: 4/7 (+)

Bewertung: 14/20 – Gut mit Potenzial nach oben +1-2

Trinken: jetzt – 2025

WineJuggler Fazit: ich würde dem Wein persönlich gerne mehr Punkte geben, denn er entspricht sehr meinem Geschmack. Nüchtern und objektiv bewertet, reicht es immerhin für gute 14/20 mit Potenzial nach Reifung.

Wer wird diesen Wein lieben: Eher ein Wein für Liebhaber authentischer Weine die Charakter haben und das jeweilige Jahr wiederspiegeln. Hat Ecken und Kanten, aber auch eine unglaubliche Authentizität und Eleganz.

By Daniel Bouziri

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s