Montelena Estate Cabernet Sauvignon 2005

Bouquet zeigt eine gewisse Kühle und rote Früchte. Fein abgestimmt mit Würze mit gelber Paprika und wenig Toast.

Am Gaumen zeigt der Wein einen vollen Geschmack von Waldbeeren und bleibt dabei geschmeidig und ausgeglichen. Er wirkt insgesamt etwas wärmer, aber nicht verbrannt. Sehr sanftes und komplett eingebundenes Tannin, gute Aromatik.

Mittleres+ Finale.

Bewertung:

Punkte: 91 / 100

Preis: 80-150 €

Trinken: bis 2023

Fazit:

„Ein feinerer Carb aus Napa und absoluter Gaumenschmeichler, ohne jegliches Fett oder Marmelade. Wirkt im Bouquet dennoch etwas kühler als am Gaumen.

 Der Geschmack ist sehr stark von Waldbeeren und roten Früchten betont (man kann die Beeren förmlich schmecken), dabei ist er weder zu süß, noch zu sauer. Trotz der aufgelösten Tannine und seiner Geschmeidigkeit, zeigt sich eben durch die Frucht und der Balance eine sehr schöne Textur.

 Kommt ziemlich nah an Weinen aus der alten Welt ran, der Preis ist mit 80-150€ (Preis im Internet) etwas üppig für einen Wein dieser Qualität.

 Vor dem Servieren empfehle ich unbedingt den Wein zu karaffieren, bzw. Ihn mindestens 2 Stunden vorher zu öffnen. Schmeckt auch an Tag zwei noch hervorragend.“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.