Chateau les Bouzigues 1995 reserve

Das Bouquet zeigt sich fein geräuchert mit milder Nelkennote, Tabak, Graphite, etwas Cassis und blassen roten Früchten.

Am Gaumen zeigt der Wein einen sehr intensiven Kern, bleibt aber sehr elegant und ausgeglichen. Das Tannin ist etwas grob, fügt sich dennoch hervorragend im Geschmacksbild ein. Sehr hoher Persistenz.

Rundes Finales von mittlerer+ Länge.

Bewertung:

Punkte: 94 / 100 (aufgewertet von 93)

Trinken: bis 2036

Preis: 50 €

Fazit:

„Hervorragender und klassischer Bordeaux.

Ich muss zugeben, dass ich mit solch einer Jugendlichkeit für einen Bordeaux Superieur nicht gerechnet hätte. Nicht nur die Flasche sah entsprechend in TOP Zustand aus, auch der Inhalt ist in bester Verfassung.

Der Wein zeigt eine gute Spur Reife, bleibt aber für mich weiterhin sehr jugendlich und ist wohl gerade in einer etwas verschlossenen Phase.

Die Intensität im Kern passt mit dem sonst sehr ausbalanciertem Geschmacksbild perfekt zusammen. Das Tannin bleibt zwar rau, aber nicht unangenehm. Der Wein schmeckt keineswegs süß, sondern besitzt sogar eine sehr feine Bitternote.

Von der aromatischen Seite zeigt er sich präzise, aber zurückhaltend.

Für mich eine perfekte Kombination aus großer Klassik und der Ausprägung eines ausgezeichneten Jahrgangs in der Intensität und Balance.

Bordeaux auf dem Niveau kosten schon gerne das Doppelte oder mehr. Meiner Meinung nach ist der noch nicht auf dem Höhepunkt.

Großes Lob an Bouzigues! Am zweiten Tag noch genauso frisch und noch besser!“

Zu kaufen gibt es den 95er Bouzigues hier:

Bouzigues 1995 Réserve kaufen

DB