Louis Roederer Brut Premier

Schönes Bouquet, mit einer Mischung aus Mineralität und Steinobst.

Am Gaumen geschmeidig, aber dennoch mit Gripp und Komplexität.

Langes und sehr aromatisches Finale

Bewertung:

Punkte: 91 / 100

Preis: 40 €

Fazit:

“Hätte nicht gedacht, dass mich ein Grundchampagner aus einem großen Haus so umhaut.

Meine Erwartungen waren getrimmt auf “wird wohl so langweilig schmecken wie die standart Ausführung vom Moet”.

Weit gefehlt.

Was ich im Glas hatte, ließ mich den ganzen Abend nicht los. Komplexes Bouquet, komplexer Geschmack und langes Finale. Einfach super!

Man darf hier keinen Champagner erwarten, der ultra originell ist und sich abhebt – dieser Champagner schmeckt so, wie verdammt guter Champagner schmecken muss. Und das reicht mir, denn wenn ich etwas originelleres will, kaufe ich andere Flaschen ein.

Sehr empfehlenswert!

Gekauft bei:

www.Belvini.de”

 

DB